Sie sind hier: Aktuelles » 

Jetzt Neu!

Erster Rotkreuzshop in Pinneberg

Neue Sprechfunk-Ausbilder

Am Samstag lud der DRK-Landesverband Schleswig-Holstein zum Thema „Sprechfunkausbildung" ins Katastrophenschutzzentrum in Neumünster ein.

Der aktualisierte Leitfaden des Landes Schleswig-Holstein und Rotkreuzspezifische Ergänzungen wurden vorgestellt. Dazu kam ein Erfahrungsaustausch der Ausbilder zu methodischen und didaktischen Themen. Seit der sukzessiven Einführung des Digitalfunks im Jahr 2016 kamen viele Erfahrungen und Antworten auf Fragen aus der täglichen Praxis zur Sprache.

Aus dem DRK-Kreisverband Pinneberg nahmen zwei bestehende Ausbilder teil, drei weitere Kameraden haben jetzt die Lehrberechtigung „Sprechfunk“ erhalten.

Die Teilnehmer aus dem KV Pinneberg bedanken sich beim Team der Aus- und Fortbildung des DRK-Landesverbandes Schleswig-Holstein und der Gastfreundschaft in Neumünster. Nicht zu vergessen: Ein weiterer Dank geht an die Betreuungsgruppe des DRK in Neumünster, die bei bestem Wetter kurzerhand die mittägliche Verpflegung angepasst hat. Es wurde zur Freude aller gegrillt und im Freien gegessen. DANKE!

Neugierig geworden? Weitere Infos zu den Bereitschaften finden Sie hier

8. Mai 2018 10:13 Uhr. Alter: 191 Tage