Sie sind hier: Angebote / Hilfen in Not / Zentrale Kontaktstelle für Selbsthilfe

Jetzt Neu!

Erster Rotkreuzshop in Pinneberg

Ihre Ansprechpartnerinnen

Petra Mustermann

Kerstin Kreuzhage
Telefon:                    04101 50 03 490

E-Mail: zks@ - drk-kreis-pinneberg.de

Katarina Gabriel

Telefon:                      04101 50 03 482

E-Mail: gabriel@ - drk-kreis-pinneberg.de

Anschrift:

Oberer Ehmschen 53, 25462 Rellingen

Zentrale Kontaktstelle für Selbsthilfe

  • Haben Sie Fragen zum Thema Selbsthilfe?
  • Suchen Sie eine Selbsthilfegruppe?
  • Möchten Sie eine Selbsthilfegruppe gründen?
  • Suchen Sie Anregungen für die Gruppenarbeit?
  • Brauchen Sie Unterstützung in schwierigen Gruppensituationen?
  • Möchten Sie Ihre Selbsthilfegruppe in der Öffentlichkeit bekannter machen?
  • Haben Sie Fragen zur finanziellen Förderung Ihrer Selbsthilfegruppe?

Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Telefonisch, per E-Mail, über unser Kontaktformular oder kommen Sie auch gerne persönlich zu uns in die Beratung.

Sprechzeiten: Montag und Dienstag 10.00-13.00 Uhr, Donnerstag 16.00-18.00 Uhr

Selbsthilfewegweiser 2015/2016

Der neue Selbsthilfewegweiser 2015/2016 ist da. Der Selbsthilfewegweiser enthält eine Übersicht über die Selbsthilfegruppen im Kreis Pinneberg sowie eine Auswahl an wichtigen Beratungsstellen. Die Broschüre wird jährlich aktualisiert und an Interessenten, Beratungsstellen, Krankenhäuser, Ärzte und öffentliche Einrichtungen verteilt.

Hier finden Sie den aktuellen Selbsthilfewegweiser 2015/2016 für den Kreis Pinneberg 

Selbsthilfe Aktuell

In der Selbsthilfebroschüre Selbsthilfe Aktuell finden Sie immer wieder verschiedene Themen aus der Selbsthilfe, Informationen zu Krankheitsbildern und Erfahrungsberichte von Betroffenen.

Selbsthilfe Aktuell 2015, Thema: Parkinson

Selbsthilfeförderung 2016

Selbsthilfegruppen mit einem Krankheitsbezug können für Ihre Arbeit bei den Krankenkassen finanzielle Förderung beantragen. In Schleswig-Holstein haben sich dafür die gesetzlichen Krankenkassen zur ARGE Selbsthilfeförderung Schleswig-Holstein zusammengeschlossen. Auf der Seite: www.arge-selbsthilfefoerderung-sh.de  finden Sie die aktuellen Antragsformulare sowie die Ansprechpartner für das Jahr 2016.

Einige ergänzende Informationen für Selbsthilfegruppen zum Antragsjahr 2016 haben wir hier zusammengestellt: Infos Selbsthilfeförderung 2016

Sie möchten für Ihre Selbsthilfegruppe einen Antrag auf finanzielle Förderung stellen? Sie haben allgemeine Fragen zum Thema Selbsthilfeförderung? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Aktuelles

Neue Selbsthilfegruppen, Veranstaltungen, Projekte, Selbsthilfetage: hier erfahren Sie mehr

Kooperationen

Wir sind Teil des Landesarbeitskreises der schleswig-holsteinischen Selbsthilfekontaktstellen SASK. Weitere Infos zu den 14 Selbsthilfekontaktstellen in Schleswig-Holstein finden Sie hier

Wir arbeiten mit der Selbsthilfe Elmshorn zusammen, ein Zusammenschluß von Selbsthilfegruppen aus der ganzen Region.